Ehrenkreuz für die Offiziere der Linie, 1814 – 1815 • Form II

 0,00

Enthält 19% MwSt.

 

Ausführliche Beschreibung

siehe Löbner, Volker „Frankfurter Orden u. Ehrenzeichen 1806 –  1866″

Produktdaten

  • Bilddaten nicht verfügbar
  • Lieferung gesperrt
Artikelnummer: MA 171 Kategorie:

Beschreibung

Avers: im querovalen Medaillon Inschrift: „DEUTSCH / LAND”, auf den drei oberen Kreuzarmen die Monogramme „FII / AI / FW“ für die verbündeten Herrscher: – Franz II. von Österreich, – Alexander I. von Rußland und – Friedrich Wilhelm III. von Preußen. Auf dem unteren Kreuzarm die Jahreszahl „1814”. Schriften und Randeinfassungen sämt­lich erhöht und in heller Bronze be­las­sen.

Revers: im querovalen Mittelmedaillon Mono­gramm des Stifters: „HXIIIRC” für Heinrich XIII. Reuss-Greiz.

Abb. Inv. MA 170 / 50 x 44 mm / Rand 2,5 mm / 22,69 g / OEK 667 / Band-Nr. 172 (Landesfarben von Russland, Österreich, Preußen). 42 mm breites, schwarz-weiß-gelb-weiß-orangen Band (den Farben Russlands, Österreichs und Preußens).

Zusätzliche Information

Verliehen von

Zeitraum

Top